70 Tage unter der Erde - "Ich habe nie aufgehört, an ein Wunder Gottes zu glauben

Der Bergmann wusste, dass die Mine gefährlich war. Doch er und seine Kumpel brauchten das Geld. Also fuhren sie wie jeden Morgen zur Schicht ein. Aber dieser Tag war anders als alle zuvor. An diesem 5. August 2010 gab es eine große Explosion - und die 33 Kumpel waren von der Außenwelt abgeschnitten.
José Henríquez schildert die bangen Wochen, als sie den geringen Vorrat an Wasser und Lebensmitteln in winzige Portionen aufteilten.
Als sie Tag und Nacht in großer Hitze aushalten mussten, ohne zu wissen, ob sie noch gefunden würden. Wie sie trotzdem ihr Vertrauen mehr und mehr auf Jesus setzten. Und wie sie nach 17 Tagen entdeckt und am 70. Tag gerettet wurden. Die Welt hielt den Atem an, als die in der Mine verschütteten Bergleute am 13. Oktober Mann für Mann herausgezogen wurden. Henríquez erzählt von dem Wunder, das er erlebt hat.
Packender Tatsachenbericht über eine dramatische Rettung, die die Welt bewegte. Brunnen, Tb, 144 Seiten

8,99 €

3,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Joni & Ken - Deine Liebe schenkt mir Flügel

"Ja, es ist die Liebesgeschichte von Ken und mir", bekennt Joni, "aber es ist auch eine Liebesgeschichte mit Jesus. Er hat uns aus den seichten Gewässern unserer Ehe hinausgeschoben und in unergründliche Tiefen gestürzt - und das war wirklich beängstigend. Aber jetzt wissen wir, dass er seine Arme unter uns ausgebreitet und uns die ganze Zeit festgehalten hat." "Joni & Ken" ist eine wahre Geschichte voller Romantik und Trauer, voller Vertrauen und Unsicherheiten, voller Glück und Schmerz. Eine Geschichte, wie sie schöner und spannender kaum sein könnte. Und die nur eines überdauern kann: eine Liebe, die Flügel schenkt. Leserstimmen zu Joni & Ken: Manche Menschen würden es ein Märchen nennen, doch in Wahrheit ist es ein Wunder. Und ein Wunder ist besser als ein Märchen. aus dem Vorwort von Larry Libby Dieses Buch gewährt einen kostbaren Einblick in das von Glauben und Treue geprägte Leben zweier Menschen. Sie sind meine Helden. Ich kann ihr Buch nur allen ans Herz legen. Max Lucado, Pastor und Bestsellerautor Joni und Kens Geschichte wird in Ihrem Herzen und Ihrer Seele einen unauslöschlichen Abdruck hinterlassen - so wie sie es bei mir getan hat. Sheila Walsh, Bestsellerautorin

Brunnen Verlag, gebunden, 224 Seiten

17,99 €

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Lebendig begraben Wie ich unter Erdbebentrümmern nur knapp dem Tod entkam

Begraben unter sechs Stockwerken Schutt, halte ich mich an der Erkenntnis fest, dass ich ein Erdbeben erlebt habe. Doch ich weiß, dass ein Wunder geschehen muss, um dieser schwarzen Gruft lebendig zu entkommen. Mein Körper ist schwach und wie zerborsten. Es wäre so einfach: die Augen schließen und langsam in einen todbringenden Schlaf versinken ...
Fesselnd und bewegend erzählt Dan Woolley, wie er 2010 beim Erdbeben auf Haiti unter den Trümmern eines Hotels verschüttet wurde. Hoffnungsvolle Momente und die Erfahrung von Gottes tröstender Nähe wechseln sich ab mit Durst 4. und Todesangst. Nach 65 Stunden in tiefster Dunkelheit wird Woolley schwer verletzt aus den Erdbebentrümmern gerettet und schließt seine überwältigte Ehefrau in die Arme.

Brunnen, Hardcover, 288 Seiten

16,95 €

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Ungewollt und doch geliebt Wie Gott mich durch Leid und Ablehnung führte - Glenda Revell

ie bewegende Geschichte von Elisabeth Elliots ''Adoptivtochter'': Sie durchlebte eine schlimme Kindheit mit einer ganzen Palette an schrecklichen Erfahrungen: sexueller Missbrauch, Ablehnung selbst durch die Mutter, die alkoholsüchtig ist, autoaggressives Verhalten, Magersucht etc. Zwar geht sie zu einer Methodistenkirche, hört dort aber nicht das Evangelium. Trotz allem sieht sie sich nicht - wie heute meist üblich - als ''von Gott ungerecht behandeltes Opfer'', sondern versteht, dass auch sie ein unwürdiger Sünder ist, der nichts Besseres verdient hat. Schließlich kommt sie durch ein Traktat zum Glauben, verschlingt die Bibel und erfährt die Fülle von Gottes Gnade und Segen.
Das Buch ist sehr evangelistisch, aber auch seelsorgerlich wertvoll. Und nicht zuletzt ist es eine bewegende Geschichte, die jedem Leser die Gnade Gottes groß macht. Betanien, Pb., 126 Seiten

6,90 €

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Verräter ihres Glaubens Das gefährliche Leben von Muslimen, die Christen wurden - Bruder Andrew

hmed hielt es nicht mehr aus. Jesus faszinierte ihn so, dass der junge Mann in der Moschee öffentlich eine Frage stellte. Eine gefährliche Frage. Den Schlägen und Misshandlungen seiner Familie konnte er nach einigen Tagen entkommen Doch wohin jetzt?
Er muss untertauchen. Bald trifft er andere Männer und Frauen, die aus den gleichen Gründen wie er ihre Familie, ihre Arbeit, ihr soziales Netz verloren haben. Tastend suchen sie nach einem Weg, ständig in der Gefahr, verraten zu werden. Ihr Glaube könnte sie das Leben kosten. Radikale Islamisten und die Geheimpolizei sind ihnen dicht auf den Fersen. Aber sie wollen nicht mehr zurück.


Dies ist eine authentische Geschichte von Muslimen, die Christen wurden. Brunnen, Tb., 410 Seiten

12,99 €

10,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Wir sehen uns im Himmel - Die letzten drei Jahre mit unserer Tochter

Die 17-jährige Anne bekommt eine niederschmetternde Diagnose: Sie hat einen besonders aggressiven Hirntumor. Es folgen mehrere Operationen. Danach ist Anne nicht mehr dieselbe. Dennoch bleibt ihr Blick auf Gott gerichtet. Immer wieder betont sie: ''Ich freu mich auf den Himmel''. Nach drei Jahren erliegt sie ihrer Krankheit.
Anhand von Tagebucheinträgen, Briefen und E-Mails berichtet Annes Mutter aus den letzten drei Jahren im Leben ihrer Tochter: von Höhen und Tiefen, von schwierigen, aber auch von humorvollen Situationen — und davon, wie die Familie lernte, Gott auch in dieser schweren Situation zu vertrauen. CV, gebunden, 256 Seiten

14,90 €

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Allah gesucht Jesus gefunden

Nabeel Qureshi wächst in einem liebevollen muslimischen Zuhause auf. Schon in jungen Jahren entwickelt er eine Leidenschaft für den Islam. Dann entdeckt er — fast schon gegen seinen Willen - unwiderlegbare Beweise für die göttliche Natur und die Auferstehung Jesu Christi. Die Wahrheit über die Gottessohnschaft Jesu kann er nicht länger leugnen. Doch eine Konvertierung würde automatisch die Trennung von seiner geliebten Familie bedeuten.
Qureshis Kampf und die innere Zerreißprobe werden Christen ebenso herausfordern wie Muslime und jeden, der sich für die großen Weltreligionen interessiert. Eine Geschichte über den inneren Konflikt eines jungen Mannes, der sich zwischen Islam und Christentum entscheiden muss und schließlich seinen Frieden in Jesus Christus findet.

Nabeel Qureshi ist Redner bei Ravi Zacharias International Ministries. Er hat einen Doktortitel der Eastern Virginia Medical School, außerdem einen Magister in christlicher Apologetik der Biola University sowie einen Magister in Religion der Duke University. CV, Hardcover, 416 Seiten

17,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Alles kann ein Herz ertragen - die weite Lebensreise der Elisabeth Thiessen

Elisabeth, 15 Jahre alt, ein unbeschwertes, fröhliches Mädchen, reist im Frühjahr 1912 als Haushaltshilfe mit der Familie ihres Onkels nach Russland. „Es ist ein wunderbares Land", schreibt sie in ihrem ersten Brief nach Hause, nicht ahnend, dass sie ihre Heimat erst nach 55 Jahren wiedersehen sollte. Unverschuldet gerät sie in die Mühle der europäischen Zeitereignisse, die sie u. a. über 30 Jahre in sibirischer Verbannung festhalten. 

Brunnen, Tb, 192 Seiten

7,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Bis an die Enden der Erde - Eine deutsche Familie im Dschungel von Papua-Neuguinea

Vom beschaulichen Dillenburg-Manderbach auf eine kleine Insel in Papua-Neuguinea: Diesen Glaubensschritt hat eine Familie gewagt. In ihren Rundmails an die daheimgebliebenen Freunde berichten sie vom spannenden Alltag in der Mission, von den Beziehungen zu den Einheimischen und vom Wachsen und Entstehen der dortigen Gemeinde. Neben vielen Hindernissen und Rückschlägen erlebt die Familie immer wieder Gottes Führung und Kraft. Ergänzt werden die Berichte von Beobachtungen und erklärenden Texten von Reimund und Eva Kloft, die vor Ort zu Besuch waren.
Ein kurzweiliges Buch, das erzählt, warum jemand in die Mission geht, wie die Lebensumstände in einem ganz anderen Kulturkreis aussehen und welche Hürden es dabei zu überwinden gilt. CV, Tb, 128 Seiten

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Briefe an Gott - Eine bewegende Geschichte voller Inspriration und Hoffnung

Tyler ist neun Jahre alt und leidet an einem Gehirntumor. Ein schwerer Schlag für ihn und seine Familie. In seinem kindlichen Vertrauen schreibt er Briefe, in denen er Gott sein Herz ausschüttet. Diese Briefe gelangen in die Hände des Postboten Brady McDaniels. Doch was soll dieser damit tun? Nach und nach entfalten die Briefe ihre lebensverändernde Wirkung. Im Leben des Postboten. Und im Leben vieler anderer ...
Ein ergreifender Roman, der ein lebendiges Bild von der Kraft kindlichen Glaubens und vorbehaltloses Vertrauens auf Gottes Fürsorge zeichnet.

Gerth Medien, Tb., 284 Seiten

9,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Der Kelch des Zorns - Ein Roman über Dietrich Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer: Die spannende Roman-Biografie

Dietrich Bonhoeffer: ein junger deutscher Theologe, Studentenpfarrer in Berlin und ab 1935 Leiter eines Predigerseminars der Bekennenden Kirche. Weil er sich gerade als Christ hier in die Pflicht genommen sieht, schließt er sich der Widerstandsbewegung gegen Hitler an. 1944 wird er verhaftet und schließlich am 9. April 1945 als Beteiligter der Verschwörung des 20. Juli im Konzentrationslager Flossenbürg hingerichtet.
Mehr als zehn Jahre lang sammelte Mary Glazener mit enormem Fleiß Daten, Ereignisse und kleinste Einzelheiten. Unter anderem hatte sie viele Kontakte mit überlebenden Zeitgenossen Bonhoeffers und ihm nahestehenden Menschen, wie z. B. seiner Nichte Renate und seinem engen Freund und Vertrauten Eberhard Bethge. Die Autorin formte aus ihrem Material diesen außergewöhnlichen Roman.
„Mary Glazener ist mit diesem Buch ein wirklich großer Wurf gelungen. Ihre jahrelangen Quellenstudien, die sie nicht zu einer trockenen Dokumentation, sondern zu einem fesselnden Roman verarbeitet hat, haben sich gelohnt."
Peter Zimmerling

Brunnen, Verlag, Tb., 528 Seiten

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Glaubenshelden Dave Jackson/Neta Jackson

»Vorbilder gesucht!« Diesen »stummen« Schrei scheint man bei genauem Hinhören von vielen Kindern und Jugendlichen zu vernehmen. Sie suchen nach Orientierung und Maßstäben, nach Werten, für die es sich zu leben und zu sterben lohnt, nach Menschen, die glaubwürdig sind. In diesem Buch werden charakteristische Eigenschaften wie Geduld, Treue, Mut, Disziplin, Vertrauen und Dankbarkeit von bekannten und weniger bekannten Männern und Frauen wie z.B. William Tyndale, David Livingstone, Eric Liddell, Gladys Aylward und Amy Carmichael vorgestellt. Für Jungen und Mädchen von 6 bis 12 Jahren. CLV, geb., 240 Seiten

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Ich kann vor Liebe nicht mehr schreiben - Liebesbriefe berühmter Christen

Der Autor hat in diesem Buch zahlreiche Liebesbriefe bekannter christlicher Paare zusammengetragen. Die Briefe von Katharina und Martin Luther, Matthias und Anna Rebecca Claudius, Ida und Friederich von Bodelschwingh, Margarete und Paul Schneider, Maria von Wedemeyer und Dietrich Bonhoeffer u. v. a. geben einen tiefen Einblick in die liebevollen Beziehungen dieser Paare zueinander und ihr Verhältnis zu Gott.
Besonders spannend ist es, die sprachlichen Besonderheiten zu entdecken, mit denen man in vergangenen Jahrhunderten seine Zuneigung bezeugte. Kurze Einführungen beleuchten den historischen Hintergrund der Paare und ihres Kennenlernens.
Geschmackvoll gestaltet – ein kleines, aber wertvolles Geschenk für besondere Anlässe und Feierlichkeiten.

SCM, 112 Seiten, gebunden

8,95 €

4,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Herren der Erde - Götterangst und Menschenopfer in Neuguinea / Don Richardson

Der dramatische Bericht von der blutigen Begegnung des Volkes der Yali in den Schneebergen West-Irians mit der Welt des 20. Jahrhunderts. Diese Yali, nackte Kannibalen, die sich selbst »Herren der Erde« nannten, wurden verfolgt von zwei ständig wiederkehrenden Albträumen: die Angst, von ihren Feinden aufgefressen zu werden, und – schlimmer noch – durch Verstoß gegen das eigene Religionsgesetz von Freunden und Verwandten getötet zu werden.
Ihre Religion schloss Frauen und Mädchen vollständig aus. Die Frauen wurden so schlecht behandelt, dass viele den Freitod in den reißenden Gebirgsflüssen suchten.
In ihre Welt brechen Ereignisse herein, durch die sie in einem langen Prozess schmerzhafter Spannungen verändert werden sollten. Das Eindringen des australischen Pioniermissionars Stan Dale und seiner Mitkämpfer in ihr abgelegenes Tal fordert sie ungemein heraus. Oft kommt es zu lebensbedrohlichen Situationen für die Mitarbeiter der Mission bis zu einem schrecklichen Ereignis … Doch aus der scheinbaren Niederlage erwächst reiche Frucht.
Der Autor, bereits Tausenden von Lesern bekannt durch sein stark beachtetes Buch »Friedens-Kind«, hat hier einen neuen Höhepunkt erreicht.
Diese großartige Biografie von hoher erzählerischer Qualität und Spannung rüttelt auf und beantwortet »nebenbei« viele Fragen im Blick auf die heutige Situation der Mission und ihre Arbeitsweisen. CLV, gebunden, 432 Seiten

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

John Wesley und die Große Erweckung in England - John Pollock

Er war zwar klein von Gestalt, aber seine Energie und sein Tatendrang waren schier unerschöpflich. Unzähligen Menschen auf den Straßen und Marktplätzen Englands verkündigte er das Evangelium: John Wesley (1703 – 1791).
Die »Große Erweckung« in England, deren Werkzeuge vor allem John Wesley und George Whitefield waren, hat sowohl das geistliche wie auch das moralische und soziale Leben Englands im 18. Jahrhundert enorm verändert. Selbst Historiker urteilen, dass England dadurch eine Revolution wie die in Frankreich erspart geblieben ist.
Die Hingabe dieses Mannes, seine Liebe zu Jesus Christus und zu den Verlorenen, sein Umgang mit Zeit und Geld, der rastlose Einsatz für die Armen und Benachteiligten der Gesellschaft, die sich selbst nicht schonende Aufrichtigkeit, seine Bereitschaft, zu jeder Zeit und auch in lebensgefährlichen Situationen das Evangelium zu predigen, sind so vorbildlich, dass man seine Schwächen gerne mit dem Mantel der Liebe zudeckt.
John Pollock – bekannt als Autor historischer Biografien – hat ein hervorragendes Porträt dieses außergewöhnlichen Mannes gezeichnet.
Gute Biografien wie diese erweitern den Horizont, bieten zeitlos gültige Maßstäbe, an denen man sich messen kann, demütigen und ermutigen zugleich und helfen mit, auch gegenwärtige theologische Entwicklungen und Auseinandersetzungen selbstkritisch zu beurteilen.

CLV, gebunden, 352 Seiten

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Missionsgeschichte in Österreich

"Die Aussaat des Wortes Gottes in den vergangenenn Jahrhunderten in Osterreich ist nicht vergeblich gewesen. In unserem missionarischen Dienst sollten wir uns dessen stets bewusst sein, dass wir in den Fußtapfen derer gehen, die vor uns dem Herrn im Land Österreich treu gedient haben. Zum Teil dürfen wir ernten, was sie gesät haben. Wir müssen uns heute, wie einst unsere Vorfahren, den Weg, den wir gehen sollen, von Jesus zeigen lassen.Im Rückblick auf das, was in Österreich schon geschehen durfte, wollen wir den Herrn preisen, ihn loben und ihm danken. Zugleich wollen wir mutig und mit Glaubenszuversicht auch in der Zukunft mit Hilfe von Jesus in diesem Land etwas bewirken."
Walter Mauerhofer

Missionsgeschichte in Österreich 1522-1970

Kaufmann Johann Tobias Keißling und die
österreichischen Toleranzgemeinden 1742-1824

Drei große Erweckungen in Österreich
und ihre Auswirkungen 1200-1731

Selbstverlag, Tb., 158 Seiten

3,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Spuren im Sand - Jubiläumsausgabe - Margaret Fishback Powers

Eine Jubiläumsausgabe in edle Gestaltung mit Perlmutt-Optik und abgerundeten Ecken.
''Spuren im Sand'' schrieb Margaret Fishback Powers vor 50 Jahren, als sie in jungen Jahren auf der Suche nach einem Wegweiser für ihr Leben war. Die Entstehung des Gedichts, sein Verlust sowie die unerwartete, verblüffende Wiederentdeckung: All das ist unauflöslich verquickt mit einem Leben voller Herausforderungen, voller Widersprüche, aber auch voller Freude. Brunnen, geb., 176 Seiten Minibuch

9,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Vereint im Vertrauen - Charles Spurgeon, Georg Müller, Hudson Taylor / John Piper

Charles H. Spurgeon stand schon mit 16 Jahren auf der Kanzel. Von 1854 bis 1891 verkündigte er in London das Wort Gottes – oft vor Tausenden von Zuhörern. Doch die Leiden und Anfeindungen, denen er in seinem Dienst immer wieder ausgesetzt war und in denen er durch Gottes Gnade standhielt, sind ein oft übersehener Teil seines Lebens, der auch den Inhalt seiner Predigten geprägt hat.

Georg Müller war ein Deutscher, der die meiste Zeit seines Lebens in England verbrachte. Vielen ist er als der »Waisenvater von Bristol« bekannt. Weniger bekannt ist, dass er glaubensmissionarische Werke wie dasjenige von Hudson Taylor tatkräftig unterstützte. Alles, was er in seinem Dienst für die Waisen einsetzte und für die Außenmission spendete, hat er auf Knien erbeten – im schlichten Glauben an den lebendigen Gott.

Hudson Taylor – sein Herz schlug für die Millionen Unerreichten im »Reich der Mitte«. Dabei entdeckte er, dass die »Freude am Einssein mit Christus« der Schlüssel zu einem Leben ist, das bleibende Frucht bringt und Gott verherrlicht. Der Gründer der China-Inland-Mission hielt sich an den Grundsatz, sich in allen Anliegen seines Werkes an Gott zu wenden, und erlebte erstaunliche Erhörungen.

John Piper zeigt anhand des Vorbildes dieser Männer, die einander kannten und schätzten, was das konsequente Vertrauen auf den allmächtigen Gott im Leben eines Einzelnen bewirken kann. CLV, gebunden, 224 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Was aus ihnen wurde - Persönlichkeiten des NT in nachbiblischer Zeit

Haben Sie sich auch schon gefragt, was mit den Hauptakteuren der frühen christlichen Gemeinde passiert ist, nachdem die Berichterstattung im Neuen Testament endete? Dieses Buch erhellt die Sicht auf das Schicksal von Personen wie Matthäus und Paulus, aber auch von weniger bekannten wie z.B. Bartholomäus. Der Autor untersucht antike Schriften und versucht, Fakten von Fiktion und Lebenswirklichkeit von Legenden zu unterscheiden. Er schließt dabei dem Leser ein Fenster auf zur Frömmigkeit der frühen Kirche. Verschaffen Sie sich fundierte Kenntnis über die neutestamentlichen Vorbilder des Glaubens und was Sie von ihnen in Erinnerung halten sollten.

CV Dillenburg, Pb, 256 Seiten

12,90 €

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Produktname - Janet und Geoff Benge

Charles Thomas Studd (1860–1931), Spitzensportler und Millionenerbe, erkennt am Krankenbett seines Bruders schlagartig, dass sportliche Anerkennung, Ruhm, Geld und sogar das Leben in kürzester Zeit vergehen können. Wenig später fällt ihm die Kampfschrift eines Atheisten in die Hände, in der die Frage nach echtem, konsequentem Christsein gestellt wird. C. T. Studd beschließt, alle Inkonsequenz hinter sich zu lassen, und beginnt das Wagnis eines Lebens der Hingabe an Gott. Nachdem er seine Erfolg versprechende Karriere als Kricketspieler und Jurist an den Nagel gehängt hat, wird er Missionar – zunächst in China, dann in Indien und Afrika. Sein Millionenvermögen verschenkt er. Auf abenteuerlichen Wegen erreicht er das Innere Afrikas, durchzieht malariaverseuchte Gebiete und begegnet Kannibalen. Menschen, die noch nie von Jesus Christus gehört haben, erfahren die einzigartige Nachricht des Evangeliums, und es entstehen einheimische Gemeinden. Neben zahllosen Rückschlägen und Schwierigkeiten erlebt C. T. Studd immer wieder Gottes Eingreifen. Prekären Situationen begegnete er mit Gottvertrauen, erstaunlicher Ausdauer – und Humor.
Aus der 1913 von Studd gegründeten »Heart of Africa Mission« wurde das heute weltweit tätige Missionswerk »WEC International« (Weltweiter Einsatz für Christus). CLV, Pb., 160 Seiten

7,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Liebe ohne Limits - Du musst nicht perfekt sein für die perfekte Liebe

"Du musst nicht perfekt sein für die perfekte Liebe" - der vielleicht wichtigste Satz aus Nicks neuem "Real-Life"-Buch.

"Ich habe ein unverschämt gutes Leben - auch ohne Arme und Beine", sagt Nick Vujicic, 32 und strahlt seine hübsche Frau und sein Söhnchen an.
"Es ist passiert, was ich nie für möglich gehalten hätte. Ich dachte, dass in dieser Welt die Liebe doch immer wieder an Grenzen stößt. Und ich war mir sicher, dass keine Frau einen Mann heiraten wollte, der so offensichtlich unvollkommen ist wie ich."

In seiner Kindheit in Australien konnte Nick nicht verstehen, warum Gott es zugelassen hatte, dass er ohne Arme und Beine zur Welt kam. Zur selben Zeit wuchs in Mexiko ein Mädchen auf, das erleben musste, wie ihre Familie zerbrach. Und dann trafen Nick und Kanae sich in Kalifornien. Bevor sie ein ein Paar wurden und heirateten, mussten sie durch die Irrungen und Wirrungen einer romantischen Komödie hindurchsteuern.

"Uns wurde klar", erzählen sie im Rückblick, "dass Gott - der letztlich hinter jeder guten Ehe steckt - sogar unsere entmutigenden und schmerzhaften Erfahrungen benutzt hatte, um uns aufeinander vorzubereiten ... und auf die Liebe unseres Lebens!"Brunnen Verlag, gebunden, 240 Seiten

17,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Verlust der Heimat - die Geschichte der vertriebenen Deferegger - Gabriele Singer, Walter Mauerhofer

Die spannende Geschichte der vertriebenen Deferegger war lange Zeit in Vergessenheit geraten. Diese Buch will diese Ereignisse, die sich ab 1684 in Osttirol abspielten, wieder in Erinnerung rufen. Ungefähr 1000 Bewohner des Defereggertales wurden damals zu Flüchtlingen. Ihre Geschichte wirft Fragen auf, die auch heute noch aktuell sind. Eigenverlag, 77 Seiten

3,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Überwältigt von Gnade - Aurelius Augustinus, Martin Luther, Johannes Calvin / John Piper

Was befreite Aurelius Augustinus von seinem fortwährenden sexuell unmoralischen Verhalten? Was gab Martin Luther den Löwenmut, die Erhabenheit der Bibel zu verteidigen? Was verursachte Johannes Calvins vollmächtigen Dienst in Predigt und Literaturarbeit? Eine stoische, uneigennützige Verpflichtung, das Richtige zu tun? Nein! Es war eine glühende Leidenschaft für ihre souveräne Freude: Gott. Sie wurden radikal verändert, als sie dem echten, auferstandenen Jesus und seinem befreienden Evangelium in Gottes geschriebenem Wort begegneten. Und für die Freude darüber, die wertvolle Perle gefunden zu haben, verkauften sie alles, um sie zu bekommen. John Piper untersucht, was die Herzen dieser drei unvollkommenen Heiligen gefangen nahm – die Herzen dieser Männer, die Gott so mächtig gebraucht hat, um seiner Gemeinde deutlich zu machen, was Gnade wirklich bedeutet. CLV, gebunden, 224 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Standhaft im Leiden - John Bunyan, William Cowper und David Brainerd / John Piper

John Bunyan, William Cowper und David Brainerd mussten während ihres Dienstes für das Reich Gottes durch viel Leid hindurchgehen. Bunyan landete im Gefängnis und war oft in Gefahr, weil er das Evangelium predigte. Cowper litt lebenslang unter Depressionen und gar Selbstmordabsichten. Brainerd litt an Tuberkulose und der »tiefen Finsternis« der amerikanischen Wälder. In diesen drei Biografien erklärt John Piper, wie die Standhaftigkeit der drei inmitten ihrer Prüfungen ihr Lied des Glaubens süßer und intensiver machte. Durch diese Geschichten ihres Leidens, ihres Ertragens und der Frucht, die aus ihrem Leiden hervorging, wird ein radikales Christsein, in dem Gott im Mittelpunkt der Anbetung steht und Christus in der Mission erhöht wird, entfacht. Der Leser wird beim Nachdenken über diese Geschichten einmal mehr erkennen, dass keine Arbeit und keine Leiden, die uns auf dem Weg des Gehorsams gegenüber Christus begegnen, jemals vergeblich sein werden. CLV, gebunden, 240 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Gewürdigt zur Schmach - Das Leben von William Tyndale, John Paton und Adoniram Judson

William Tyndale: Das Wort Gottes in die Sprache des gewöhnlichen Volkes zu übertragen – das war die Leidenschaft, die ihn trieb. Für seine Hingabe wurde er in gemeinster Weise bekämpft, falsch beschuldigt, eingesperrt und schließlich auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Doch durch Christi Beispiel motiviert, setzte er alles ein, damit jedermann Zugang zur Wahrheit finden könnte.

John Paton: Die Sache der Weltmission mit neuem Leben zu füllen, war für Paton das Motiv, sowohl weltweit Mitarbeiter für die Ernte anzuwerben als auch ein wagemutiges Leben unter Kannibalen zu führen, um sie für Jesus zu gewinnen. Sein Dienst wurde zu einer Geschichte, die noch Generationen später ein lauter Ruf in die Missionsarbeit werden sollte.

Adoniram Judson: Schreckliche Verluste, tiefste Depression und die Folterung durch einen Despoten konnten ihn nicht davon abbringen, ein äußerst feindseliges Volk für Christus zu gewinnen und ihm einen mächtigen Heiland zu offenbaren. Sein Glaube und seine unverbrüchliche Hingabe an Gott und sein Wort machten Judson zum Pionier einer christlichen Bewegung, die bis heute angehalten hat.

Diese drei Männer waren treue Botschafter, die tausend Anfechtungen und tägliche Tode ertrugen, damit andere eine Ewigkeit im Himmel erleben können. Möge ihre Treue und ihr Opfer auch heute noch leidenschaftliche Nachfolger finden …, gebunden 192 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Beharrlich in Geduld-John Newton, Charles Simeon, William Wilberforce - John Piper

John Newton war ein gottloser Mann, ein Sklavenhändler, und schließlich wurde er selbst zum Sklaven. Er durchlebte unmenschliche Erniedrigungen und grausame Entbehrungen, bis Gott auf dramatische Weise eingriff und ihn in doppeltem Sinn rettete. Für diese unverdiente Gnade war er zeitlebens zutiefst dankbar. Als Botschafter der Gnade Gottes hinterließ er auch das wunderbare Lied »Amazing Grace«.
Charles Simeon spürte als junger Prediger in Cambridge den heftigen Gegenwind seitens seiner Gemeinde. Aber er blieb standhaft und diente 54 Jahre an diesem Ort. Außerdem engagierte er sich für eine angemessene Ausbildung junger Pastoren und kümmerte sich um die Armen. »Ein bisschen Leiden um Christi willen darf uns nichts ausmachen!«, pflegte er zu sagen.
William Wilberforce gehörte dem englischen Unterhaus an und sah dort seine Aufgabe. Doch dann fand er zum Glauben an Christus und engagierte sich fortan im Kampf gegen den Sklavenhandel. Die Widerstände waren gewaltig, die Hindernisse schienen unüberwindbar. Aber er ließ sich nicht beirren und erlebte schließlich, wie Gott den Sieg schenkte.

John Piper beschreibt das Leben dieser Männer, die uns vor allem eines lehren: Ausharren im Glauben an den allmächtigen Gott, Beharrlichkeit, Treue, Verbindlichkeit zahlen sich immer aus!

CLV, geb. 272 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Im Angesicht meiner Feinde - Ein Jahr Geiselhaft auf den Philippinen / Gracia Burnham / Dean Merrill

Eigentlich hätte es ein romantisches Wochenende anlässlich ihres 18. Hochzeitstages werden sollen.
Doch stattdessen geraten sie in einen Albtraum: In der ersten Nacht stürmen schwer bewaffnete Guerilla-Kämpfer in die Hütte. Mit vorgehaltener Waffe werden Martin und Gracia Burnham aus ihrem Zimmer in der palmenumsäumten Ferienanlage gezwungen – und finden sich von einer Minute auf die andere in der Hand von islamischen Abu-Sayyaf-Terroristen wieder.
Eine qualvolle, grauenhafte Odyssee durch den Dschungel beginnt, bei der die Terroristen mehrere Geiseln ermorden und alle Befreiungsversuche fehlschlagen. Es gibt kaum etwas zu essen, keine Privatsphäre, keine Hygiene, ein Leben in ständiger Angst und Bedrohung – scheinbar ohne jede Sicherheit und menschlich gesehen ohne Hoffnung auf Rettung.
Dies ist die bewegende Geschichte des amerikanischen Missionars-Ehepaars Burnham, die Ende Mai 2001 ihren Anfang nahm. Dieser authentische Bericht ist ein bewegendes und beeindruckendes Zeugnis dafür, wie der Glaube auch in den schwersten Momenten des Lebens durchtragen kann.

CLV, Pb., 352 Seiten

8,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

ProduktnameGeorge Whitefield - Der Erwecker Englands und Amerikas / Benedikt Peters

Er gab der englischsprachigen Welt innerhalb von vier Jahrzehnten ein neues Gesicht, indem er das Werkzeug zur Erweckung des 18. Jahrhunderts wurde – George Whitefield (1714-1770). Er zeigte in beschämender Eindringlichkeit, was Hingabe ist. Außerdem war er ein Friedensstifter unter Brüdern, ein Mann der Demut. Vor allem aber war er ein Mann, der von der Gnade Gottes überwältigt war. In unserer von Leidensscheu und Selbstverliebtheit geprägten Zeit ein sehr beeindruckendes, herausforderndes und Mut machendes Buch. CLV, geb., 480 Seiten

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Eric Liddel - Mehr als olympisches Gold / Janet und Geoff Benge

Als das Rennen begann, schienen alle sicher zu sein, dass Eric Liddell (1902–1945) keine Chance haben würde. Doch dann wurden die Zuschauer im Olympiastadion ganz still, denn der Läufer aus Schottland ließ sich von keinem mehr überholen. Als Eric die Ziellinie überquert hatte, war der einsetzende Beifall so laut, dass man ihn in ganz Paris hören konnte. Eric Liddell hatte das Unmögliche möglich gemacht. Ein neuer Weltrekord war aufgestellt!
Erics Weigerung ein paar Tage zuvor, an einem Sonntag beim olympischen 100-Meter-Lauf zu starten, hatte die Welt in Erstaunen versetzt. Jetzt stärkte sein unglaublicher Sieg beim 400-Meter-Lauf seinen Glauben an Gottes Verheißung: »Die, die mich ehren, werde ich ehren.«
Doch Jahre später – als Missionar in China – hatte Eric Liddell weit größere als nur körperliche Herausforderungen zu bewältigen und schwierige Prüfungen zu bestehen. Sein Charakter, seine Beharrlichkeit und seine Ausdauer sind für all jene ein herausforderndes und ermutigendes Vorbild geworden, die bereit sind, dem biblischen Missionsbefehl zu gehorchen und allen Völkern der Welt das Evangelium zu bringen. CLV, Pb, 176 Seiten

7,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Der Gott, den ich liebe - meine Lebensgeschichte / Joni Earecksons Tada

Joni Earecksons Kindheit war wie aus einem amerikanischen Bilderbuch, und als Teenager verbrachte sie einen großen Teil ihrer freien Zeit auf dem Rücken von Pferden. Doch dann kam der Tag, der das Leben der 17-Jährigen für immer veränderte: Bei einem Kopfsprung in die Chesapeake Bay zog sie sich einen Halswirbelbruch zu, der sie für den Rest ihres Lebens als Tetraplegikerin in einen Rollstuhl verbannte.
Es folgte eine Zeit quälender Fragen, großer Ängste, vieler innerer Kämpfe und tiefer Verzweiflung. Als das Dunkel sie zu verschlingen drohte, war es der Blick auf den Gekreuzigten, auf den Mann der Schmerzen, der ihr Hoffnung und Frieden gab – auch wenn viele Fragen offenblieben …
Mittlerweile ist Joni seit Jahrzehnten weltweit unterwegs. Durch ihr Vorbild sowie ihre Bücher, Briefe, Bilder, durch persönliche Gespräche und durch den praktischen Einsatz für Behinderte ist sie vielen, vielen Menschen zum großen Segen und zur ermutigenden Herausforderung geworden.
Diese fesselnde und bewegende Autobiografie hilft, den Gott mehr kennen und lieben zu lernen, der benutzt, was er hasst, um zu bewirken, was er liebt! CLV, geb., 448 Seiten

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Susannah Spurgeon Die Seite an der Frau des Predigerfürsten

Diese kurzgefasste, warmherzig geschriebene und von Liebe zum Herrn geprägte Biografie über Susannah Spurgeon (1832-1903) ist eine Ermutigung für (Ehe-) Frauen, dem Herrn zu dienen.

Es ist die Geschichte einer Liebe und Ehe, die viel Frucht hervorgebracht hat. Im Zentrum steht die für alles sorgende Gnade Gottes, die Susannah Spurgeon auch inmitten einer beschwerlichen chronischen Krankheit half, dem Herrn zu dienen. Besonders herausgestellt wird der Bücherfonds, den Susannah Spurgeon gründete und leitete. Durch diesen Dienst wurden Tausenden von Gemeindehirten und Predigern unentgeltlich gute Bücher zur Verfügung gestellt, die sehr hilfreich für ihren Dienst waren. Ihr motivierendes Vorbild trägt bis heute Frucht, unter anderem durch das Fortbestehen des Banner of Truth Bücherfonds.

So verdeutlicht diese Biografie auch die große Bedeutung von guter christlicher Literatur. Gebunden, 128 Seiten

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Das Leben des Richard Baxter

Dieser Lebensbericht über Richard Baxter ist nach der englischen Ausgabe von 1829 aus Auszügen der Reliquiae Baxterianae von Matthew Sylvester und Will. Orme entstanden. Er enthält das Leben dieses außergewöhnlichen Mannes von seiner Geburt bis zu seinem Tod.

Ein tief beschämendes und zugleich ermunterndes Vorbild für Gesunde und auch für Kränkliche unter seinen Berufsgenossen.

Es ist wahrhaftig erstaunlich, dass ein so außerordentlicher Geist in einer so "morschen Hülle" wohnen konnte und dieser Mann es schaffte, mit einem so äußerst kranken Körper dennoch ein langes Leben von 76 Jahren - bei tiefer Innerlichkeit der verborgenen Gemeinschaft mit Gott - in einer fast beispiellosen Tätigkeit zu arbeiten, teils als Schriftsteller, teils und vorzüglich als Seelsorger. Gebunden

7,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Dazu stehe ich - Mein Leben / Ulrich Pazarny

"Meine Lebensberufung ist die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus. Vor allem die Verkündigung für Menschen, die Jesus Christus noch nicht nachfolgen." Seine besondere Hingabe zeigt sich bereits als er mit 14 Jahren eine Entscheidung für Jesus Christus trifft. Durch seine leidenschaftlichen Predigten bei Pro Christ wird er schließlich europaweit bekannt. In seiner spannenden Autobiografie spricht der Autor Klartext und zeigt die Herausforderungen für Christen heute. SCM, 356 Seiten gebunden

22,95 €

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Wunder und Wunderbares - Werner Gitt

Wir leben im 21. Jahrhundert und haben gerade in den letzten Jahrzehnten von überwältigenden Erfolgen der Wissenschaft gehört: Dem Menschen gelang der Flug zum Mond, das Schaf Dolly wurde geklont und das Genom des Menschen sequenziert. Kann man in solch aufgeklärter Zeit noch an die Wunder der Bibel glauben? Sind Jungfrauengeburt, die Auferstehung der Toten, die plötzliche Heilung von Schwerkranken oder auch physikalische Wunder wie die augenblickliche Stillung des Sturmes auf dem See Genezareth oder der Stillstand der Sonne dem heutigen Menschen noch zumutbar? Der Autor und Wissenschaftler Werner Gitt geht im ersten Teil des Buches auf diese und ähnliche Fragen ein. Im zweiten Teil berichtet der Autor von Begegnungen und Bekehrungen, die er weltweit erlebt hat und die ihm wie ein Wunder vorkamen. Im Unterschied zu den in der Bibel berichteten Wundern nennt er das selbst Erlebte „Wunderbares“. Es ist ein Markenzeichen der Bibel, dass die Begegnungen mit Jesus immer authentisch sind. Nicht zuletzt wird es darin deutlich, dass die Bibel berichtet, wo, wann und bei welchem Anlass etwas geschah. Daran lehnt sich der Autor an und nennt in den meisten Fällen, an welchem Ort, bei welchem Anlass und zu welcher Zeit sich das Erlebte zutrug. Mit einem persönlichen Bericht über seine prägenden Kindheitserlebnisse beginnt der Autor dieses Kapitel. Im dritten Teil berichten Menschen, die der Autor während seiner Vortragsreisen im In- und Ausland kennengelernt hat, aus ihrem Leben. Es sind zwölf Personen aus allen fünf Erdteilen, die Besonderes zu berichten haben. Bei aller Unterschiedlichkeit haben sie dennoch etwas Gemeinsames: Sie bringen zum Ausdruck, in welch wunderbarer Weise Gott in ihr Leben eingegriffen und eine grundlegende Veränderung in ihrem Denken und Lebensvollzug bewirkt hat. Wie kein Eichenblatt dem anderen gleicht und so wie es unter den unzähligen Sternen und Schneeflocken keine Kopien gibt, so hat auch jeder Mensch seine ganz persönliche und unwiederholbare Geschichte. Gebunden, 320 Seiten

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Kleine Erzählungen - Wilhelm Busch

»Man erlebt halt so viel«, sagt Pastor Wilhelm Busch und begeistert mit seinen Erzählungen schon seit der Nachkriegszeit die Leser. In unnachahmlich packendem Stil schildert er originelle, nachdenkliche und rührende Situationen, die stets auf die für ihn wichtigste Botschaft verweisen: das Evangelium von Jesus Christus. Pb 128 Seiten

4,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Variationen über ein Thema - Wilhelm Busch

»Wenn man von Jesus spricht, erlebt man allerlei. Und man trifft dann andere, die auch von Jesus sprechen und dabei ihre Geschichten erleben. Von solchen Erlebnissen soll in diesem Büchlein die Rede sein.« (Wilhelm Busch) , geb 128 Seiten

4,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Leben ohne Alltag - Wilhelm Busch

»Kein Tag in meinem Leben ist langweilig gewesen. Und dabei hat mein Leben doch schon recht lange gedauert. ... Zu vielen Vortragsveranstaltungen bin ich unterwegs. Im In- und Ausland hört man mich an. Warum? Weil ich eine ernst zu nehmende Botschaft habe. Jawohl, die habe ich. Sie heißt: ›So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.‹ Davon lebe ich. Und das verkündige ich. Im Kampf der ›Bekennenden Kirche‹ brachte es mich manchmal ins Gefängnis, dass ich diese Botschaft gerade auch jungen Menschen sagte. Auch sonst gab es manche Not und viel Kampf. Nein! Langweilig war es nie. Und alles zusammen ist es ein ›Leben ohne Alltag‹.« (aus dem Vorwort) - Gebunden, 128 Seiten

4,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Ja Vater, persönlicher Lebensbericht - Andreas Fett

Dezember 2004. Nach turbulenten Monaten freuen wir uns als Familie auf ein paar ruhige Weihnachtstage. Doch in der Nacht bricht unerwartetes Unglück über uns herein. Für meine Frau beginnt ein Kampf auf Leben und Tod, der uns zehn Wochen in Atem halten wird. In dieser schweren Zeit, mitten in Schmerzen, Zweifel und Not, wird unser Glaube geläutert und erprobt. Wir finden zwar nicht die Antworten auf jedes »Warum«, aber wir erleben den Gott, der mitten im Leid bei uns ist. Vielleicht kann dieses Buch den Hinweis liefern, dass wir keinem »blinden Schicksal«, sondern einem »sehenden Vater« ausgeliefert sind. Ein sehr persönlicher Einblick in eine herausfordernde Zeit. Gebunden, 176 Seiten

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Abenteurer Gottes, 10 Kurzbiographien von herausragenden Männern und Frauen Gottes

Wer sich schnell einen Überblick verschaffen will über das Leben von herausragenden Männern und Frauen Gottes, ist hier ganz richtig! Spannend, informativ und herausfordernd - für Interessierte und Christen jeden Alters!

16,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Helden des Glaubens, Michael Kotsch

33 Kurzbiografien aus der Kirchengeschichte

Martin Luther, John Wesley, John Bunyan, Blaise Pascal, Johann Sebastian Bach, Georg Müller, C. H. Spurgeon, Billy Graham  …

Band 1 GB - 400 Seiten

12,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gladys Aylward - Die Frau mit dem Buch, Biographie

Mit großen Hoffnungen und Erwartungen steht eine junge Frau vor einem ehrenwerten Komitee und hört schließlich das schockierende Urteil: Wegen mangelnder Intelligenz als untauglich für die Mission befunden!
Doch Gladys Aylward lässt sich nicht entmutigen. Im Vertrauen auf Gott macht sie sich mit ihrem mühsam verdienten Geld auf den langen Weg nach China. Ihr Leben in diesem für sie unbekannten Land ist geprägt von Schwierigkeiten und Herausforderungen – aber auch voller Wunder und Führungen Gottes. Sie wird »die Frau mit dem Buch«, denn »das Buch« prägt ihr ganzes Leben – und sie wird eine Frau des Gebets! Weil sie ihren Gott liebt, liebt sie auch die Menschen, zu denen sie gesandt ist. Diese Motivation der Liebe macht sie gehorsam: Sie hat verstanden, dass sie für die Ausführung der Befehle ihres himmlischen Königs verantwortlich ist und er für die Folgen ...
Die tief bewegende Geschichte einer einfachen, unscheinbaren Frau, die »Glauben an einen großen Gott« hat und so »zu einer der bedeutendsten Gestalten der chinesischen Geschichte des 20. Jahrhunderts« wird. Gebunden, 352 Seiten

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Georg Müller - Vertraut mit Gott / Roger Steer

Unter dem Namen »Waisenvater von Bristol« ist Georg Müller (1805–1898) in die Geschichte der Erweckungsbewegung eingegangen. Doch nur wenige kennen sein gottloses Leben vor seiner Bekehrung und sein vorbildliches, nach neutestamentlichen Prinzipien ausgerichtetes Leben nach seiner radikalen Umkehr zu Christus. Diese Biografie zeigt, wie Georg Müller mit seinem Leben und Lebenswerk einer gottlosen Welt und einer glaubensarmen Christenheit den sichtbaren Beweis geliefert hat, dass Gott gestern wie heute zu seinen Verheißungen steht und jeder Dienst nach neutestamentlichem Muster mit Gottes Segen rechnen kann. Gebunden, 256 Seiten

9,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

J. Hudson Taylor - Roger Steer

Felsenfest davon überzeugt, von Gott selbst in diese Aufgabe gerufen zu sein, wagt Hudson Taylor Mitte des 19. Jahrhunderts den Aufbruch nach China und beginnt dort seine erfolgreiche Arbeit. Seine grenzenlose Liebe zu den Menschen, die Bereitschaft, Mühe, Leiden und Anstrengungen auf sich zu nehmen, seine außergewöhnliche Bescheidenheit gepaart mit einer sehr nüchternen Einschätzung seiner Möglichkeiten – all das machte ihn zu dem Menschen, den Gott gebrauchen konnte. Ein hochaktuelles und lesenswertes Buch für jeden, der offen dafür ist, einem ungewöhnlichen Menschen auf seinem außergewöhnlichen Lebensweg zu folgen und etwas von der Herausforderung zu spüren, die mit einem solchen Leben verbunden ist. Gebunden, 400 Seiten

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Martin Luther - Jörg Erb

Jörg Erbs lebendige Lutherdarstellung hat nichts von ihrer Ausstrahlung verloren. In elf Kapiteln werde die markantesten Stationen des Lebensweges des Reformators geschildert, seine Persönlichkeit und sein Werk gewürdigt. TB 110 Seiten

2,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Werktage Lieferzeit1

Biographie

Eine Saat geht auf, Walter Mauerhofer

Walter Mauerhofer, ein Gärtnerlehrling aus der Schweiz, meidet nach einem tragischen Unfall die Öffentlichkeit. Doch Gott schenkt Genesung und beruft ihn in die Missionsarbeit nach Österreich. So wie er gelernt hat, Saatgut auszustreuen, streut er nun die gute Botschaft vom Retter Jesus Christus aus - über ganz Österreich hinweg bis in die umliegenden Länder. Wo immer er hinkommt, legt er Zeugnis ab von dem, der ihn Großes erleben ließ und dem er sein Leben anvertraute. Er darf sehen, wie Gottes Wort Frucht bringt: Überall kommen Menschen zum lebendigen Glauben, finden Vergebung ihrer Schuld und Frieden mit Gott. Dieses Buch ist das ermutigende Zeugnis eines Mannes, der im Vertrauen auf Gott seiner Berufung treu bleiben will und bereit ist, mit und für seinen Herrn Großes zu wagen. CLV, GB 288 S

9,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Biographie Harold St. John

Liebevoll mit der Feder seiner Tochter Patricia St. John gezeichnet, ersteht vor uns das Porträt eines beeindruckenden Mannes Gottes: Harold St. John. Die tiefe Liebe zum Wort Gottes mit der Begeisterung dessen, der darin jederzeit »große Beute macht«, kennzeichnen seinen Dienst in besonderer Weise: Vierzig Jahre reiste er mit dem Anliegen durch die Welt, als »liebevoller Lehrer und sanfter Hirte« das Volk Gottes weiterzubringen. Ein Querschnitt aus Texten im Harold St. John-Originalton zu Themen der Gemeinde Gottes macht aus dem Buch mehr als eine Biografie – einen Weckruf zu konsequenter Nachfolge. gebunden 240 Seiten

9,50 €

5,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Friedenskind, Don Richardson

Der erschütternde Bericht vom Wandel einer grausamen Dschungelkultur in Neuguinea zum Glauben an Jesus Christus, Gottes Friedenskind. Johannis TB 240 S

3,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Im Schatten des Allmächtigen, Elisabeth Elliot

Das »Vermächtnis« des jungen Pioniermissionars Jim Elliot, der 1956 im Alter von 28 Jahren von den Auca-Indianern ermordet wurde. Unzählige junge Christen haben durch dieses Buch entscheidende Anstöße zu einem gottgeweihten Leben bekommen. Elliot hat dieses Tagebuch vor allem während seiner Studien- und Verlobungszeit geschrieben. Es beeindruckt jeden Leser durch die Aufrichtigkeit und Hingabe, mit der er seine Zweifel, Krisen, Niederlagen und Glaubenserfahrungen beschreibt. Hier ringt ein junger Mann um jeden Preis um ein kompromissloses Leben zur Verherrlichung Gottes. Eines der wenigen Bücher, die jeder Christ neben der Bibel gelesen haben sollte. CLV PB 288 S

5,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Absturz Richtung Himmel

»… Ich liege auf der Intensivstation des Krankenhauses … Ich fühle mich sterbenselend und habe Angst …: Wird die soeben entnommene Gewebeprobe den Verdacht auf Krebs bestätigen?« Norbert hat Lymphknotenkrebs – 1996 wird er das erste Mal mit dieser Diagnose konfrontiert. Damals ist er ein sportlicher junger Mann und auf der Karriereleiter schon ziemlich weit nach oben gekommen. Doch plötzlich wird das ganze Leben mit allen Wünschen, Wertvorstellungen und Zielen auf den Kopf gestellt. Anhand von Tagebuchaufzeichnungen lässt er uns teilhaben am Zweifeln und Hoffen, an den Höhen und Tiefen, den Kämpfen dieser Zeit. Inmitten tiefen Leides kommt er zu erstaunlichen Entdeckungen. CLV, PB 160 S, LL

1,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1